Diseq 1.2 Zuordnung

      Diseq 1.2 Zuordnung

      Hallo zusammen,

      wo wird in der Satelliten- /Transponderliste die Zuordnung zur Azimuthposition vorgenommen? Ich habe die Satelliten- /Transponderliste an meine Bedürfnisse angepasst und dazu die ersten 10 Satelliten mit meinen Favoriten überschrieben. Die Suche und Einstellung der Einzelpositionen funktionert einwandfrei. Wenn ich im Spektrum-Modus (Motor) einen Satellit anwähle wird nicht die korrekte Position angefahren. 19,2° fährt auf 3°, 16° fährt auf 13°, 13° fährt auf 0° usw. Zur Bearbeitung der Liste habe ich das Sat-Editor-Tool benutzt.
      Das Werksreset bringt leider nichts. Es ist egal ob ich die Default oder meine eigenen Settings verwende. Es bleibt die Frage woher der Motor die Information erhält auf welche Position er drehen soll. Die einzige Möglichkeit der Positionsbestimmung scheint die Satellitenbezeichnung zu sein, da es ja kein eigenes Feld für den Azimuthwert gibt. Jede Satelliten-Nummer im Editor schein im Hintergrund einer Orbiposition zugeordnet zu sein. Es ist zumindest vollkommen egal wie man den Satelliten bezeichnet Eutelsat 7E oder 7E Eutelsat oder 7,0E oder 7,0 E ... Hat noch jemand eine Idee? Nutzt jemand diese Funktion der damit zurechtkommt?